BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekte

Im Laufe eines jeden Schuljahres finden eine Vielzahl an Projekten statt.

Gesundes Frühstück

Dieses Projekt findet nun wieder einmal im Monat statt.

Gesundes Essen beeinflusst nicht nur die körperliche, sondern auch die mentale Leistungsfähigkeit. Das richtige Essen zum richtigen Zeitpunkt beugt Müdigkeit und Konzentrationsschwächen vor. Wenn Kinder ohne Frühstück zur Schule gehen, fehlt ihnen häufig Energie: Sie reagieren gereizt, sind nervös und unkonzentriert. Ein gesundes Frühstück wirkt sich positiv auf die Lern- und Leistungsfähigkeit der Kinder aus.

 

In unserem Projekt „Gesundes Frühstück“ lernen die Schülerinnen und Schüler die Bestandteile eines gesunden ausgewogenen Frühstücks kennen und werden dazu angeleitet, Speisen selbst zuzubereiten. Einmal im Monat bereitet eine Klassenstufe ein gesundes Frühstück für die ganze Schule vor. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln dabei ein Bewusstsein dafür, welche Nahrungsmittel gesund und gut für sie sind, lernen neue Lebensmittel kennen erweitern ihre lebenspraktischen Fähigkeiten.

 

Unser Projekt findet mit Unterstützung des EDEKA-Marktes Apel in Stendal statt.

IMG-20181206-WA0017_ji
IMG-20181206-WA0023_ji
IMG-20181206-WA0033_ji

Lesewettbewerb

Im Frühjahr eines jeden Jahres findet an unserer Schule für die Klassenstufen 3 und 4 der „Leselöwe“- Lesewettbewerb statt. Im Vorfeld wird auf Klassenbasis ein Vorentscheid durchgeführt, bei dem die beiden besten Leser jeder Klasse ermittelt werden. Diese treten dann am Tag des Schulwettbewerbes im Kampf um den „Leselöwen“ gegeneinander an. Im ersten Teil stellen die Schüler der Jury ein selbst gewähltes Kinderbuch vor, erzählen kurz den Inhalt und lesen dann eine spannende Passage vor.  Der 2. Teil besteht aus einem ihm fremden Text, den sie vorlesen und im Anschluss Fragen dazu beantworten. Nach der Auswertungsphase der Jury findet die Siegerehrung im Foyer der Schule statt.

 

 

 2        1


fit4future

Seit dem Schuljahr 2018/19 nehmen wir für drei Jahr an dem Gesundheits- und Präventionsprogramm fit4future teil. Mit fit4future, der Präventionsinitiative für gesunde Schulen, möchte die Cleven-Stiftung und ihr Kooperationspartner, die DAK-Gesundheit, unsere Schule bei der Gesundheitsförderung unserer Schülerinnen und Schüler unterstützen. Diese hat zum Ziel, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von Kindern im Alter von 6-12 Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen, ggf. zu ändern und zu verbessern.

image002
IMG_20180906_115350

Brandschutzerziehung in unserer Schule

Im Rahmen der Brandschutzerziehung finden regelmäßig entsprechende Belehrungen der Kinder statt. Einmal jährlich gibt es einen Brandschutztag. Die Schüler(innen) unserer Schule erfahren viel mehr über die Arbeit der Feuerwehr und der Verhütung von Bränden. Vielfältige Materialien kommen an diesem Tag zum Einsatz (Quiz, Malbücher, etc.). Nach Absprache mit der örtlichen Wehr dürfen die Kinder auf dem Schulhof ein Löschfahrzeug und die zugehörenden Geräte begutachten. Mutige Kinder können unter Aufsicht das Führerhaus oder die Plattform der Hebebühne betreten. Durch regelmäßige Probealarme trainieren die Schüler(innen) und Lehrer(innen) das richtige Verhalten im Ernstfall. Dieser Tag ist für alle Beteiligten sehr spannend und aufregend zugleich und zählt zu den Höhepunkten des Schuljahres.

 

3   4   5

 

 


Tag der Verkehrserziehung

Jedes Jahr im Frühjahr startet unser Schulprojekt „Verkehrserziehung" an unserer Schule. Dafür führt die Kreisverkehrswacht Stendal e.V. im Vorfeld einige vorbereitende Aktionen in Theorie und Praxis durch. So üben die Schüler und Schülerinnen das richtige Verhalten als Radfahrer im Straßenverkehr beim Linksabbiegen sowie lernen erste Vorfahrtsregeln kennen. Diese werden auch praktisch auf dem Schulhof erprobt und umgesetzt, Im Mai findet dann der „Verkehrserziehungstag" statt, an dem die Verkehrswacht mit vielfältigen Aktionen an Stationen rund um das Thema „Kinder als Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr" zu uns in die Schule kommt. In diesem Rahmen absolvieren auch die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen ihre theoretische Radfahrprüfung, in der sie zeigen können, was sie vorbereitend in den Projekten und im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts dazu gelernt haben. In Zusammenarbeit mit den Regionalbereichsbeamten für den Bereich Tangermünde findet im Anschluss die praktische Radfahrprüfung zum Erwerb des „Radfahrführerscheines" statt.

 

 

7    6

 

 


Sportfest

Am Ende des Schuljahres wird unser Sportfest durchgeführt. Daran beteiligen sich alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule. Die besten Sportler im Dreikampf erhalten Urkunden. Gleichzeitig wird das Sportabzeichen abgenommen. Unsere Schule ist seit einigen Jahren sehr erfolgreich und erreicht in der Kreiswertung vordere Plätze.

8   9   10

 


Weihnachtsstaffel

Die Weihnachtsstaffel ist seit zwei Jahren Bestandteil der jährlich durchgeführten Projekte unserer Schule. Die Staffelspiele mit spaßigem Charakter werden in der Turnhalle der H. Brunsberg Sekundarschule durchgeführt. Im ersten Durchgang starten die 1. Und 2. Klassen. Danach folgen die 3. und 4. Klassen. Die Schüler/innen werden in gleichgroße Riegen aufgeteilt. Viele Aufgaben rund um Weihnachten müssen erfüllt werden. Es gibt keine Verlierer. Am Ende der Wettbewerbe warten auf alle Kinder zur Belohnung kleine Naschereien.

IMG_20181214_084156_ji
IMG_20181214_090017_ji
IMG_20181214_090339_ji

Weihnachtsprogramm zum letzten Schultag vor den Weihnachtsferien

In den letzten Wochen vor den Weihnachtsferien stellen die Kinder gemeinsam mit ihren Lehrern und Erziehern ein kleines Programm auf die Beine. Jede Klasse beteiligt sich mit 1-2 künstlerischen Beiträgen. Es werden Lieder gesungen, Gedichte aufgesagt, kleine Sketche vorgetragen und Tänze aufgeführt. Traditionell genießen wir dann am letzten Schultag unser Weihnachtsprogramm, um nach den hektischen Wochen für einen Moment innezuhalten.

IMG_20181218_090937_ji
IMG_20181218_091636_ji